Stacks Image 5176


Massnahmen in unserer Praxis aufgrund COVID-19



Stacks Image 5256


Damit Kundinnen/Kunden und Therapeutin sich an die Hygienemassnahmen halten können, bitte ich Sie folgende Informationen zu beachten:

MASKENPFLICHT

  • Therapeutin und Kunde/Kundin müssen beide Mundschutzmasken während der Behandlung tragen, da der Abstand von 2 m nicht eingehalten werden kann.
  • Wenn Sie selber eine eigene Mundschutzmaske mitnehmen möchten und mich dabei unterstützen wollen, können Sie dies gerne machen. Mein kleiner Lager sagt Ihnen schon jetzt Danke.
  • Selbstgemachten/-genähten Masken werden in meiner Praxis jedoch nicht akzeptiert, denn wenn diese nicht getestet und zertifiziert sind, kann ich in meiner Praxis den nötigen Schutz aller Kundinnen/Kunden nicht gewährleisten (Bundesamt für Gesundheit BAG - So Schützen wir uns!).
  • Der richtige Umgang mit Masken (tragen und entsorgen) wird Ihnen in der Praxis erklärt.
  • Häufig gestellte Fragen (FAQ) erstellt vom BAG über Umgang mit Masken / Tragen von Hygienemasken im öffentlichen Raum

ANDERE MASSNAHMEN

  • Händewaschen/-desinfizieren ist für Kundinnen/Kunden beim Eintreffen in der Praxis Pflicht.
  • Sollten Sie kurzfristig vor einem Termin Symptome des COVID-19 haben (wie Halsschmerzen, Fieber/Temperatur, Husten), melden Sie sich unbedingt bei mir per Telefon oder Mail, um den Termin abzusagen.
  • Sollten Sie keine Betreuung für Ihre Kinder haben, bitten wir Sie sie nicht in die Praxis mitzunehmen und somit den Termin zu verschieben.
  • Liege, Geräte, Türfallen, Sitzgelegenheit, etc, werden regelmässig desinfiziert.
  • Tücher für die Behandlungen werden wie gewohnt nach jeder Kundin / jedem Kunden ausgewechselt und gewaschen.

BESONDERS GEFÄHRDETE PERSONEN

Besonders gefährdete Personen bitte ich in der ersten Phase auf eine Behandlung bei mir zu verzichten.

SCHUTZKONZEPT
Dazu stützen wir uns auf das Schutzkonzept der Organisation der Arbeitswelt KomplementärTherapie (OdA-KT).

Diese Massnahmen sind zu Ihrem Schutz, zum Schutz Ihrer Familie, zum Schutz von besonders gefährdeten Personen und zum Schutz Ihrer Therapeutin!


Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch dieser Website in Ihrem Computer dauerhaft oder temporär gespeichert werden. Zweck der Cookies ist insbesondere die Analyse der Nutzung dieser Website zur statistischen Auswertung sowie für kontinuierliche Verbesserungen.
In Ihrem Browser können Sie Cookies in den Einstellungen jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren. Bei deaktivierten Cookies stehen Ihnen allenfalls nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung.